Geschichte

 

Das Autohaus Brockhues & Engelke ist ein Familienunternehmen im Automobilhandel. Am 01.03.1964 durch Johannes Brockhues und Friedhelm Engelke gegründet. Es war die erste DAF-Vertretung in Gronau. Bereits ein Jahr später wurde die Firma Brockhues & Engelke zur Vertragswerkstatt der Auto-Union AG und zum Audi-Direkthändler.  historie1 klein
 

 

Der Mitbegründer Friedhelm Engelke verstarb 1988. Seine Ehefrau Margreth Engelke und seine Tochter Dagmar Engelke führten von da an das Unternehmen gemeinsam mit Johannes Brockhues weiter.Eine völlige Neuorientierung im Handel und im Service und zwar mit dem zur Volkswagen-Gruppe gehörenden Hersteller Skoda und seiner interessanten Produktpalette wurde 2003 realisiert und zu einer neuen Herausforderung in der inzwischen 41-jährigen Firmenphilosophie des Autohauses Brockhues & Engelke. Heute wird das Unternehmen von den beiden Inhabern Thomas Brockhues und Dagmar Engelke geführt. 

 

 

historie2 klein